Der 1953 gegründete Verein begann seinen Spielbetrieb zunächst auf der Tennisanlage inder Pappelallee.

Der in 1953 gegründete Verein hatte sein erstes Domizil auf der Tennisanlage im Vordeichgelände. Mitgliederzuwächse machten dann einen Umzug in die Uferstraße erforderlich.Im Jahte 1982 wurde dann die heutige Anlage an der Gildestrasse bezogen.

Die 4 eigenen Tennisplätze und das Clubhaus waren ein großer Erfolg,der auch viele Jugendliche anzog.So war es schließlich im Jahre 1994 notwendig,die Anlage um einen Trainingsplatz für die derzeit 70 Jugendliche zu schaffen.

                                          

 

 

.                           

 

TENNISCLUB IN GRÖMITZ FEIERT 2003 SEINEN 50. GEBURTSTAG

Am 20 September 2003 feierte der Tennisclub auf der Clubanlage mit seinen Mitgliedern,Gästen und Offziellen seinen 50. Geburtstag.

Besucher:
Heute21
Gestern31
Woche192
Monat714
Insgesamt20853